Navigation

HBH Holz- und Baustoffhandel Naumburg GmbH
Geschäftsführer: Mario Judersleben
Moritzwiesen 4
06618 Naumburg 

Telefon: (0 34 45) 77 95 44
Fax: (0 34 45) 23 36 22 
E-Mail

Kontakt

Sie möchten persönlich mit uns Sprechen! Rufen Sie uns an.

03445 - 77 95 44


Entspannter Feierabend auf der eigenen Holzterrasse

Terrassendielen aus Holz - für Charme, Ästhetik und Natürlichkeit

In der Sonne liegen und entspannen, Feierabend oder Wochenende genießen, Grillen mit Freunden – die eigene Holzterrasse ist dafür wunderbar geeignet. Eine Holzterrasse lädt zum Relaxen und gemütlichen Beisammensein ein.

Holzdielen oder Holzfliesen strahlen Charme und Natürlichkeit aus und fügen sich optisch ansprechend in den umliegenden Garten ein. Die gebräuchlichsten Holzarten für ein Terrassendeck sind Lärche, Bangkirai, Garapa oder auch Robinie. Diese Hölzer sind besonders witterungsbeständig und langlebig. Als Nadelholz ist Lärchenholz die erste Wahl und neben über 15 weiteren Holzarten vorhanden. Bei fachgerechter Verlegung und Pflege besitzen Holzterrassen aus Lärche eine Haltbarkeit von vielen Jahren.

Aktuell im Trend sind auch WPC-Terrassendielen (Wood Polymer Composite). Sie bestehen aus einer Kombination aus Holzfasern, Kunststoffen und Additiven. In WPC werden die Vorteile von Holz und Kunststoff vereint. Die natürlich wirkenden, rutschhemmenden, splitterfreien und zu 100% recyclingfähigen Terrassendielen können mit allen handelsüblichen Holzbearbeitungswerkzeugen gesägt, gefräst oder gebohrt werden. Die Terrassendielen sehen ähnlich wie Holz aus, haben aber die pflegefreien Eigenschaften des Kunststoffs. Somit ist die aufwendige Pflege der Holzterrasse Vergangenheit – Sie reinigen die Terrasse einfach mit einer Bürste oder einer Hochdruckspritzpistole.

Lassen Sie sich zu Ihrer Terrasse ausführlich von unserem kompetenten Team beraten. Wir zeigen Ihnen alle Vorteile des möglichen Terrassenbelags auf. Gerne erfüllen wir Ihre Wünsche und besorgen Ihnen auch die außergewöhnlichsten Holzarten.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Terrassendielen aus Holz sind haltbar, ästhetisch und anspruchsvoll.
  • Holzterrassen bieten Ihnen einen Ort der gemütlichen Entspannung.
  • WPC-Terrassendielen sind natürlich, rutschhemmend, splitterfrei und zu 100% recyclingfähig.
  • In Ihrer Region: Naumburg, Leipzig, Weißenfels, Eisenberg, Merseburg und Halle

Sichtschutz im Garten - wie der Holzzaun zum Deko-Element wird

Der eigene Garten ist für viele Menschen ein Ort des Rückzugs und der Ruhe. Hier kann die Familie ungestört Grillen, Gärtnern und verschiedenen Aktivitäten im Freien nachgehen. In modernen Siedlungen können Bewohner ohne Sichtschutz im Garten kaum eine Minute unbeobachtet sein. Dicht bewachsene Hecken nehmen oft zu viel Raum ein und sorgen für ein düsteres Gesamtbild. Eine praktische und langlebige Lösung ist der Sichtschutz aus Holz. Was es alles über den Holz-Sichtschutz für Terrasse und Garten zu wissen gibt, finden Sie in einer kleinen Übersicht zusammengefasst im folgenden Beitrag. Lassen Sie sich inspirieren, um Ihren Terrassen-Sichtschutz zum optischen Highlight des Gartens zu machen oder als dezente Rand-Deko ins Bild einfügen zu können.

2018_GI_672541550_Sichtschutz_Holz_MS.jpgZaun_IS_2015_01_MS.jpgZaun_weiss_IS_2015_01_MS.jpgHolzzaun_Sichtschutz_IS_2016_01_MS.jpg2018_GI-673991080_Hebeschiebetuer_Terrasse_Sichtschutz_MS.jpg

Tipp vom Fachmann HBH Holz- und Baustoffhandel Naumburg GmbH: „Der Raumtrenner für den Garten“

Ein Zaun oder Sichtschutz dient nicht immer nur dazu, unerwünschte Besucher und Blicke fernzuhalten. HBH Holz- und Baustoffhandel Naumburg GmbH, Fachmann für die Region Roßbach, Größnitz, Naumburg: „In großen Gärten teilen kleine Hecken und Zaunelemente unterschiedliche Bereiche ab - ob für verschiedene Mieter, oder als Begrenzung für das Gemüsebeet oder den Kleintierauslauf. Besonders häufig wird der Sichtschutz für Sitzgruppen im Freien genutzt. Das schützt nicht nur vor Wind und Wetter, sondern vermittelt auch ein geschlossenes und damit geborgenes Gefühl.“

„Auf Terrassen, Balkons und als Begrenzung für Outdoor-Küchen und Grillplätze werden die praktischen Holzelemente deshalb besonders häufig verbaut. Im Garten lassen sich so ganz unterschiedliche geschützte Bereiche für verschiedene Zwecke einrichten. Der Sichtschutz aus Holz ist bei richtiger Pflege für viele Jahre haltbar und lässt sich kinderleicht mit Naturmaterialien und Kunststoffelementen kombinieren“, so rät man bei HBH Holz- und Baustoffhandel Naumburg GmbH in Naumburg. 

Kreative Ideen für dekorative Sichtschutz-Systeme

HBH Holz- und Baustoffhandel Naumburg GmbH, Fachmann für die Region Roßbach, Größnitz, Naumburg: „Einen Sichtschutz für den Garten ist beim Fachhändler in vielen unterschiedlichen Varianten und Höhen erhältlich. Möchten Sie sich nicht von den Nachbarn und dem Geschehen im Garten abschotten, sorgen Systeme mit freien Sichtfenstern oder Glaselementen für mehr Offenheit und Licht. Kombinieren Sie den Sichtschutz mit Kübeln aus Kunststoff oder Keramik, können Rankenpflanzen und Blumen den Bereich zusätzlich aufwerten.

Materialvergleich: Holz oder Kunststoff?

Elegant und langlebig – Sichtschutzelemente aus pflegeleichtem Kunststoff

„Optisch ist im Kunststoffbereich fast alles möglich – von natürlich aussehenden Holz- oder Steinnachbildungen bis hin zu eleganten Anthrazit-Nuancen. Auch eine farbenfrohe Gestaltung ist möglich. Verschiedene Ornamente und Metall-Zierblenden setzen Akzente. Selbst ausgefallene Sichtschutzwände, wie beispielsweise Trenn­wände mit fernöstlicher Anmutung und bambusähnlichen Formen lassen sich durch die Nutzung von Kunststoff realisieren“, so Holz­fach­markt HBH Holz- und Baustoffhandel Naumburg GmbH aus Naumburg.

Grazile Einzelelemente mit Liebe zum Detail sind individuell einsetzbar und sorgen für ein elegantes Gesamterscheinungs­bild.

HBH Holz- und Baustoffhandel Naumburg GmbH aus Naumburg weiter: „Sichtschutzelemente aus Kunststoff sind einfach zu montieren. Ihre Eigenschaften sprechen für sich: Die Zaunsysteme sind robust, wetterfest, lichtbeständig und pflegeleicht. Die Oberflächen sind zudem schnell zu reinigen.“

Ein Holz Sichtschutz braucht im Vergleich zu WPC Sichtschutz Modellen und Varianten aus Kunststoff deutlich mehr Pflege. Das natürliche Material des Holzzauns sorgt für eine angenehme Atmosphäre und harmoniert mit Pflanzen und anderen Naturmaterialien. Einen weiteren Vorteil bringt der Holzzaun in seiner Beschaffenheit von Natur aus mit: Pflanzen können sich an der reuen Oberfläche besser halten und es sind keine zusätzlichen Halterungen und Schienen notwendig, um Wein, Kapuzinerkresse und andere sommerliche Rankenpflanzen an sonnigen Plätzen anzubauen.

Holzelemente ausreichend gepflegt und beschichtet, halten für viele Jahre und behalten ihre hochwertige Optik.

Bei HBH Holz- und Baustoffhandel Naumburg GmbH in Naumburg stehen wir Ihnen in der Region Roßbach, Größnitz, Naumburg in bei Ihrem persönlichen Projekt für Garten, Balkon und Terrasse gern zur Seite.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!